Wärmebrücken & Dampfdiffusionsbrücken Programm AnTherm Version 6.115 - 8.133 

[ ← ] [ ↑ ] [ → ] [Inh]

Elemente 23 Fenster

Das Elemente 23 Fenster dient primär der Eingabe der 3D-Modelle. Es kombiniert drei Elemente 2D Fenster und das Elemente 3D Fenster in einer koordinierten Eingabemaske.

Dreidimensionale Eingabe der Konstruktion einer Wärmebrücke im AnTherm

In den Vier Quadranten sind (als Voreinstellung vorgeschlagen), neben der 3D Ansicht im rechten-oberen Quadrant die drei Parallelprojektionen, identisch mit der des Elemente 2D Fensters dargestellt:

  • Links-Unten: die X/Y Ebene
  • Links-Oben: die X/Z Ebene
  • Rechts-Unten: die Z/Y Ebene

Damit sind die Achsen, die an den X/Y Quadrant (links unten) anschließen, untereinander konsistent platziert.

In jedem der drei 2D Sichten sind alle Elemente in der Reihenfolge der Überlagerung (also KEIN Z-Buffer,so wie diese in der Elementliste erscheinen) dargestellt!

Die Bearbeitung erfolgt IDENT mit dem Elemente 2D Fenster.

Die 3D Darstellung ist IDENT mit dem Elemente 3D Fenster.

Welche Darstellung in jedem der vier Quadranten erscheint kann in den Erweiterten Benutzeroberflächeneinstellungen festgelegt werden.

Die Darstellungen können in die Zwischenablage kopiert werden um in eine andere Anwendung (z.B. Word) von der Zwischenablage eingefügt um z.B. in einem Bericht integriert zu werden. Die Darstellungen können ebenfalls in einer Bilddatei bzw. Szenendatei gespeichert werden.

Siehe auch: Elemente 2D Fenster, Elemente 3D Fenster, Koordinatensystem, Erweiterte Benutzeroberflächeneinstellungen, Exportieren Bild 2D, Bild 2D Kopieren, Kontextmenü der Elementbearbeitung


 Wärmebrücken in 2D und 3D berechnen und untersuchen mit AnTherm®  

[ ← ] [ ↑ ] [ → ] [Inh

 Copyright © Kornicki Dienstleistungen in EDV & IT

2017-03-22 12:04 +0100