Wärmebrücken & Dampfdiffusionsbrücken Programm AnTherm Version 6.115 - 8.133 

[ ↑ ] [Inh]

Einstellungen-Datei AnTherm.exe.Settings.xml

Programmweit gültige Einstellungen werden in der Datei AnTherm.exe.Settings.xml, die im benutzerspezifischen Verzeichnis für die lokalen Einstellungen abgelegt wird, gespeichert.

Beim Beenden des Programms werden auch die aktuellen Anzeigepositionen aller Programmfenster in dieser Datei abgespeichert. Die Programmfenster werden so beim nächsten Programm-Aufruf auf den jeweils zuletzt gültigen Positionen am Monitor angezeigt. Sollten die Fensterpositionen ungünstig und ein neuer Bildschirmaufbau erwünscht sein, benutzen Sie das Menü Fenster→Fensterpositionen zurücksetzen. Beim nächsten Programmstart werden die Fenster entsprechend den in der Initialvorlage AnTherm.exe.LayoutPersistence.xml gespeicherten Voreinstellungen positioniert.

Die Einstellungen der Filterparameter des Fensters Baustoffstammdaten werden ebenfalls hier festgehalten.

Ähnlich speichert diese Datei die zuletzt aktuelle Lage der 3D-Ansichten (die aktuelle Isometrie der 3D Darstellung). Diese ist durch die Angabe eines Sichtvektors und der Perspektive bestimmt. Beim öffnen der 3D-Fenster wird die zuletzt aktive Isometrie wiederhergestellt.

Auch die programmweit gültige liste der  Auswerteeinstellungen sowie Isometrieliste (diese werden im Standard-Paneel des Isometrien Fensters bzw. des Ergebnis3D Parameter Fensters verwaltet) werden in dieser Datei beim beenden des Programms gespeichert.

Die Liste aller Verzeichnisse welche als Container der AnTherm-Projekte und Simulationsverzeichnisse durch das Programm benutzt wurden wird in dieser Datei ebenfalls festgehalten

Anmerkung: Das Verzeichnis für die lokalen Einstellungen hat z.B. unter Windows XP Professional folgenden Pfadnamen:

C:\Documents and Settings\<User>\Local Settings\Application Data\tkornicki\AnTherm\

Wo dieses Verzeichnis tatsächlich liegt, ist von den aktuellen Einstellungen des Betriebssystems und dessen Version und Sprache abhängig. Den genauen Pfad finden Sie im Dialog Info.., den sie unter Menü Hilfe→Info... finden. Suchen Sie im oberen Textfeld nach nach dem Eintrag::

LocalUserAppDataPath:

Siehe auch: Programmeinstellungen


 Wärmebrücken in 2D und 3D berechnen und untersuchen mit AnTherm®  

[ ↑ ] [Inh

 Copyright © Kornicki Dienstleistungen in EDV & IT

2017-03-22 12:04 +0100