Wärmebrücken & Dampfdiffusionsbrücken Programm AnTherm Version 6.115 - 8.133.1 

[ ↑ ] [ → ] [Inh]

Das Buch "Wärmebrücken" von W.Heindl, K.Krec, E.Panzhauser, A.Sigmund

Das Buch präsentiert neue einfache Methoden für den Hochbauingenieur zur Berücksichtigung der Auswirkungen von Wärmebrücken. Im Vordergrund steht dabei die für die Planung von Hochbauten wichtige Frage, ob, wo und unter welchen Bedingungen Oberflächenkondensation zu erwarten ist. Auch die nicht minder wichtige Frage nach den durch Wärmebrücken verursachten Wärmeverlusten wird beantwortet. Dabei wird besonderen Wert darauf gelegt, dass die durch die EDV-Berechnungen ermittelten Wärmebrücken-Kennwerte anschaulich fassbar sind und als Grundlage einfacher Auswertungen ohne weiteren Einsatz der EDV dienen können; bei diesen Auswertungen können Wärmeverluste, Oberflächentemperaturen und kritische relative Luftfeuchtigkeiten für beliebige Außen- und Innenlufttemperaturen mittels einfacher Formeln berechnet bzw. aus einer Tabelle abgelesen werden.

Das Buch bietet eine praxisorientierte Einführung in die für die Beurteilung von Wärmebrücken wichtigsten Begriffe, Formeln und Rechenmethoden. Im Hochbau häufig auftretende Wärmebrückeneffekte werden anhand von Beispielen erläutert. Ein umfangreicher Baudetailkatalog wird dem Planer das Gefühl für wärmetechnisch zweckmäßige Lösungen vermitteln, so dass er besser entscheiden kann, in welchen Fällen eine genaue Berechnung der Kennwerte seiner Konstruktion mittels EDV unentbehrlich ist.

Die theoretischen Grundlagen der angewandten Methoden und ein Exkurs über die experimentelle Entwicklung der Kennwerte von Wärmebrücken runden das Werk ab. Damit wird das Buch Architekten und Bauphysikern nicht nur als direkte Hilfe bei der Planung von Nutzen sein, sondern auch den an der Theorie Interessierten Einblick in die grundlegenden Zusammenhänge gewähren.

Das Buch kann (zum Beispiel) bei amazon.de bezogen werden: W. Heindl, K. Kreč, E. Panzhauser & A. Sigmund, "Wärmebrücken", Springer-Verlag (1987) ISBN:3211820248, ISBN:0387820248

Siehe auch: Theoretische Grundlagen


 Wärmebrücken in 2D und 3D berechnen und untersuchen mit AnTherm®  

[ ↑ ] [ → ] [Inh

 Copyright © Kornicki Dienstleistungen in EDV & IT

2017-10-19 12:04 +0100