Wärmebrücken & Dampfdiffusionsbrücken Programm AnTherm Version 6.115 - 8.133 

[ ← ] [ ↑ ] [Inh]

Dreidimensionale Analyse

Modellierung des Objektes

Dreidimensionale Objekte werden aus einer Folge von Schichten zusammengesetzt, wobei jede als ein zweidimensionaler Schnitt des Bauteils mit einer bestimmten Stärke zu verstehen ist. Es erleichtert die Eingabe, wenn man als Orientierungshilfe eine Skizze des Modells und den Schichten in der Z-Richtung anfertigt.

Eine solche Orientierungs-Skizze sollte die orthogonalen Schnitte des Bauteils, einschließlich konsequenter Referenzkoordinaten aller drei Hauptachsen, beinhalten. Für das dreidimensionale Beispiel-Bauteil gestalten sich die Skizzen folgend:

x/y Schnitt

Siehe Skizze von dem 2-dimensionalen Modell!

x/z Schnitt

z/y Schnitt

Die Referenzliste der Baustoffeigenschaften für die zweidimensionale Modellierung im vorherigen Kapitel beinhaltet fast alle Baustoffe, die auch hier benötigt werden. Lediglich der Perimeter-Ziegel mit λ = 0.500 muss hinzu gefügt werden.

Schichten  Dicke
1 1175
2 1
3 4
4 20
5 200
6 40
7 60
8 25
9 100

> Lesen sie weiter unter "Das Modell erstellen - Eingaben"...


 Wärmebrücken in 2D und 3D berechnen und untersuchen mit AnTherm®  

[ ← ] [ ↑ ] [Inh

 Copyright © Kornicki Dienstleistungen in EDV & IT

2014-03-04 12:04 +0100